Der Nissan Ariya wurde bereits im Juli 2020 angekündigt. Auf den Markt kommt er erst im Herbst 2022, also über zwei Jahre später. Schuld ist laut Nissan der globale Chip-Mangel. Doch nun kann man das Auto zumindest in den USA schon reservieren.

Zunächst sind allerdings nur zwei Motor-Akku-Kombinationen erhältlich, nämlich der Fronttriebler mit 87-kWh-Batterie und das Topmodell, das einen Allradantrieb mit 290 kW und die 87-kWh-Batterie kombiniert. Drei weitere Motor-Akku-Kombinationen sind angekündigt, sie dürften später folgen. In der folgenden Tabelle haben wir die Startversionen gefettet:

 

Ariya FWD
63 kWh

Ariya FWD
87 kWh
Ariya AWD
e-4ORCE
63 kWh
Ariya AWD
e-4ORCE
87 kWh
Ariya AWD
e-4ORCE
87 kWh
Performance
Batterie (netto) 63 kWh 87 kWh 63 kWh 87 kWh 87 kWh
Leistung 160 kW 178 kW 205 kW 225 kW 290 kW
Drehmoment 300 Nm 300 Nm 560 Nm 600 Nm 600 Nm
0-100 km/h 7,5 Sek. 7,6 Sek. 5,9 Sek. 5,7 Sek. 5,1 Sek.
Vmax 160 km/h 160 km/h  200 km/h 200 km/h 200 km/h
Reichweite rund 360 km rund 500 km rund 340 km rund 460 km rund 400 km

Die Preise beginnen bei 45.950 Dollar, also umgerechnet etwa 40.400 Euro. Die übrigen Preise wurden noch nicht verkündet.

In den USA läuft die Reservierung folgendermaßen ab: Man eröffnet einen MyNissan-Account, konfiguriert sein Auto und hinterlegt die Anzahlung. Dann wählt man einen Händler aus, zu dem der Ariya geliefert werden soll. Nachdem das Auto beim Händler angekommen ist, kann man den Kaufvertrag entweder im Autohaus oder online abschließen. Anschließend kann man wählen, ob man das Auto beim Händler abholen möchte oder ob es nach Hause geliefert werden soll.

Die Auslieferung in den USA soll im Herbst 2022 beginnen. Zunächst werden die Fronttriebler geliefert, die Allradler folgen im Spätherbst 2022.

Technische Daten des Nissan Ariya

  • Antrieb: 1 oder 2 E-Motoren (fremderregte Synchronmotoren, FSM)
  • Systemleistung: 160/178 kW bei FWD, 205/225/290 kW bei AWD
  • Akku: 63 oder 87 kWh netto
  • Reichweite: 340/360 km bei 63 kWh, 400-500 km bei 87 kWh
  • Aufladen: bis 7 kW AC, bis 130 kW DC (in den USA)
  • Plattform: CMF-EV
  • Maße: 4,59 Meter Länge / 1,85 Meter Breite / 1,66 Meter Höhe / 2,77 Meter Radstand
  • Kofferraum: 468 Liter, Maximalvolumen nicht bekannt
  • Leergewicht: 1,8 bis 2,3 Tonnen

Bildergalerie: Nissan Ariya (2021)