195 kW Leistung und knapp 500 km Reichweite für 47.000 Euro

Mit dem Enyaq iV 80x ist nun die erste Allradvariante von Skodas Elektro-SUV konfigurierbar. Die beiden Elektromotoren leisten hier gemeinsam 195 kW. Die Preise beginnen bei 47.000 Euro; nach Abzug der Förderung werden daraus 37.430 Euro.

Beim Enyaq iV 80x kommt zusätzlich zum Elektromotor an der Hinterachse ein zweiter Elektromotor vorne zum Einsatz. Das Systemdrehmoment von 425 Newtonmetern wird also über alle vier Räder auf die Straße gebracht. Der Sprint von 0 auf 100 km/h gelingt in 6,9 Sekunden. Bei 160 km/h ist die Höchstgeschwindigkeit erreicht. Die Batterie mit 82 kWh (netto 77 kWh) ermöglicht eine Reichweite von 496 Kilometern im WLTP-Zyklus.

Aufgeladen wird beim Enyaq serienmäßig immer nur mit 50 kW Gleichstrom, optional gibt es je nach Version für 500 Euro Aufpreis 100 kW bzw. 125 kW Ladeleistung. Wie das beim 80x aussieht, ist noch nicht bekannt, da die neue Variante noch nicht in der Preisliste steht. Im Konfigurator ist bislang weder die serienmäßige Ladeleistung noch eine Option für mehr Leistung enthalten.    

Mit der neuen Version sind nun die Preise von vier der fünf angekündigten Motorisierungen bekannt:

  Enyaq 50 iV  Enyaq 60 iV Enyaq 80 iV Enyaq 80x iV Enyaq RS iV
Antrieb Hinterradantrieb Hinterradantrieb Hinterradantrieb Allradantrieb Allradantrieb
Leistung 109 kW 132 kW 150 kW 195 kW 225 kW
Drehmoment 220 Nm 310 Nm 310 Nm 425 Nm 460 Nm
0-100 km/h 11,4 Sek. 8,7 Sek. 8,5 Sek. 6,9 Sek. 6,2 Sek.
Spitze 160 km/h 160 km/h 160 km/h 160 km/h 180 km/h 
Akku netto 52 kWh 58 kWh 77 kWh 77 kWh 77 kWh
Reichweite (WLTP) 362 km 412 km 534 km 496 km ca. 460 km
Aufladen (DC) 50 kW 50 kW,
optional 100 kW
50 kW,
optional 125 kW
k.A. k.A.
Preis 33.800 Euro 38.850 Euro 43.950 Euro 47.000 Euro k.A.

Wann die Topversion RS mit 225 kW erhältlich sein wird, sagt Skoda noch nicht.

Serienmäßig an Bord sind unter anderem LED-Licht, 19-Zoll-Alufelgen, Fahrmodus-Auswahl, Lenkradheizung, Zweizonen-Klimaautomatik, Parkpiepser vorne und hinten sowie eine Rückfahrkamera. Ebenfalls an Bord ist ein 13-Zoll-Touchscreen und ein 5,3-Zoll-Instrumentendisplay.

Skoda Enyaq iV Sportline mit
Skoda Enyaq iV Sportline mit "Crystal Face" (beleuchteter Grill)

Die Sportline-Variante bietet schwarze Details außen und Sportsitze mit integrierten Kopfstützen innen sowie ein Sportfahrwerk verbaut. Die Preise für den 80x Sportline beginnen bei 50.650 Euro. Eine weitere Option ist das Paket "Licht & Sicht Plus". Es umfasst unter anderem das sogenannte Crystal Face, einen durch LEDs beleuchteten Kühlergrill. Eine Wärmepumpe kostet 1.150 Euro Aufpreis.

Technische Daten des Skoda Enyaq iV

  • Antrieb: 1 oder 2 E-Motoren mit 109 bis 225 kW
  • Akku: 52, 58 oder 77 kWh
  • Reichweite: 362 bis 534 km WLTP
  • Aufladen: bis 11 kW AC, bis 50 kW DC (optional bis 125 kW)
  • Maße: 4.649 mm Länge / 1.879 mm Breite / 1.621 mm Höhe / 2.770 mm Radstand
  • Kofferraum: 585-1.710 Liter
  • Marktstart: 24. April 2021
  • Basispreis: 33.800 Euro

Bildergalerie: Skoda Enyaq iV Sportline (2021)