Citroën bringt das Elektro-Leichtfahrzeug Ami nach Deutschland zurück. Man startet in ab sofort den Vertrieb des Vehikels, welches bereits ab einem Alter von 15 Jahren fahrbar ist. Der L7e-Zweisitzer fährt ab Ende August 2024 bei den Kunden vor und wird zu einem Leasingpreis ab 39 Euro monatlich erhältlich sein. Allerdings hat diese Winz-Rate einen Haken, wie wir noch sehen werden.

Beginnend mit der signifikanten Preisanpassung der Pkw-Listenpreise und dem Verkaufsstart des neuen ë-C3, dem ersten bezahlbaren europäischen Elektroauto, ist der Vertriebsstart des Ami der nächste Schritt auf der Mission von Citroën, mehr Menschen Zugang zu bezahlbarer Mobilität zu ermöglichen.

Bildergalerie: Citroen Ami (2020) im Test

Der Citroën Ami fährt zudem ausschließlich in der neuen Farbe "Night Sepia" vor. Dieser neue Grauton ersetzt die bisherige blaue Standardfarbe. Der Vertrieb der elektrischen Mobilitätslösung erfolgt ausschließlich über den Ami Online-Store. Der Kunde schließt den Kaufvertrag direkt mit Citroën bzw. der Leasing-Bank ab und wählt im Rahmen des Bestellprozesses seinen präferierten Citroën-Partnerbetrieb als Auslieferungsort. 

Der Ami kann ab 7.990 Euro gekauft oder in einem Leasing über Stellantis Financial Services erworben werden. Die Leasingraten starten ab 39 Euro im Monat bei einer Laufzeit von 36 Monaten und 5.000 Jahreskilometern und beinhalten eine Anzahlung von 1.500 Euro. Da ist er, der Haken.

Alle Versionen werden in der Außenfarbe Night Sepia und mit dem Polster Mistral schwarz ausgeliefert. Folgende Ausstattungsdetails sind enthalten:
 

MY AMI AMI

  • Panoramaglasdach
  • 1 USB-A Ladeanschluss
  • Heizung & Belüftung
  • Automatikgetriebe mit den Fahrstufen D, N und R
  • 63 Liter Stauraum im Beifahrerfußraum
  • Standard-Ladekabel mit Type-2 Stecker

MY AMI COLOUR (zusätzlich zu MY AMI AMI)

  • 4 dekorative Radkappen
  • Aufkleber für die hinteren Seitenfenster & Türkapseln
  • schwarze Fußmatten mit Ziernähten in Farbe
  • Aufbewahrungsboxen (3) für das Armaturenbrett in Farbe
  • Rucksackhaken in Farbe
  • Trennnetz in schwarz & schwarze Türnetze mit Zierband in Farbe
  • Smartphone-Halterung
  • DAT@AMI zum Verbinden des Smartphones
  • My AMI Play mit Citroën Switch

 
MY AMI PEPS (zusätzlich zu MY AMI AMI)

  • Radkappen mit weißem Dekor
  • Aufkleber für die hinteren Seitenfenster & Türkapseln
  • schwarze Verkleidung oberhalb des Frontstoßfängers
  • schwarze Stoßfänger & Dachspoiler
  • schwarze Einfassung für die Frontscheinwerfer & Radhausverkleidung
  • schwarze Fußmatten mit Ziernähten in orange
  • Aufbewahrungsboxen für das Armaturenbrett in orange
  • Rucksackhaken in gelb
  • schwarze Türnetze mit Zierband in orange
  • Smartphone-Halterung
  • zentrales Trennnetz in schwarz
  • DAT@AMI zum Verbinden des Smartphones
  • My AMI Play mit Citroën Switch

Interessant auch der Blick auf die technischen Daten:

  • Abmessungen: Länge: 2,41 m / Breite: 1,39 m (ohne Außenspiegel) / Höhe: 1,52 m
  • Wendekreis: 7,20 m
  • Gewicht ohne Batterie: 406 kg; Gesamtgewicht mit Batterie: 483 kg
  • Rädergröße: 14 Zoll
  • Batteriekapazität: 5,5 kWh
  • Reichweite: Bis zu 75 Kilometer nach WMTC
  • Energieverbrauch: 119 Wh/km
  • Ladezeit: ~4 Stunden an einer 220V Haushaltssteckdose
  • Höchstgeschwindigkeit: Bis zu 45 km/h
  • Leistung: 6 kW
  • Anzahl der Passagiere: 2
  • Fahrvoraussetzung: Führerschein Klasse AM
  • Mindestalter: ab 15 Jahren
  • Zulassungsklasse: Leichtes Vierradmobil für Personenbeförderung L6e-BP
  • Beschleunigung 0 - 45 km/h: 10 Sekunden
  • Max Zuladung: 217 kg (= 1 Fahrer + 140 kg)
  • Gesamtgewicht: 406 kg ohne Batterie, 483 kg mit Batterie; zulässiges Gesamtgewicht: 700 kg
  • Max Drehmoment: 63 Nm
  • Radstand: 1.728 mm; Bodenfreiheit: 150 mm